Gebäudebrand

B3.01 – Gebäudebrand

efh 2
Einsatznummer: 039/2016
Datum-/Uhrzeit: 20.08.2016 um 15:45 Uhr
Einsatzmeldung: B3.01 – Gebäudebrand
Einsatzort: St. Katharinen
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Einsatzdauer: 1 Stunde 45 Minuten
Einheiten:

Einsatzbericht:

Am frühen Nachmittag des 20.08.2016 werden die Feuerwehren aus St.Katharinen, Linz und Vettelschoß, sowie der Rettungsdienst zu einem Dachstuhlbrand nach St.Katharinen alarmiert. Durch den schnellen Löschangriff und die gute Zusammenarbeit der Einheiten, konnte das noch nicht komplett im Vollbrand stehende Dachgeschoß gerettet werden.

Nachdem die Atemschutztrupps den Brandherd gefunden und abgelöscht hatten, musste noch ein Teil der Einrichtung aus dem Dachgeschoß geräumt werden, um sicher zu sein, auch alle Glutnester entdeckt zu haben. Nach gut 3 Stunden Einsatzdauer konnte das Wohnhaus dem Eigentümer weitestgehend intakt übergeben werden. Wären die Wehren nur einige Minuten später eingetroffen, wäre der Schaden vermutlich erheblich größer ausgefallen. Ein „Durchzünden“ des Feuers hätte die Lage deutlich schwieriger gestaltet.

Daher gilt auch weiterhin die Bitte ihrer Feuerwehr, verantwortungsvoll zu parken und die Durchfahrtsstrassen für die Großeinsatzfahrzeuge freizuhalten.

Wenn auch sie bereit sind, sich für die Allgemeinheit einzusetzen und „gerne“ einen sonnigen Samstag Nachmittag bei Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehr verbringen möchten, können sie Kontakt mit der örtlichen Wehrführungen oder mit der Wehrleitung der VG Linz/Rhein aufnehmen. Über motivierte Neumitglieder freuen sich die Kameraden der Feuerwehren in der Verbandgemeinde Linz.


Text / Bilder: Feuerwehr Vettelschoß

Ähnliche Beiträge

X